Rückblick Gemeindeversammlung vom 29.05.2017

30.05.2017

Gemeindeversammlung vom 29.05.2017

67 Personen fanden den Weg in die Mehrzweckhalle Emmenschachen, um der diesjährigen „Frühlingsgemeindever-sammlung“ beizuwohnen. Nach etwas mehr als zwei Stunden und lebhaften Diskussionen war der offizielle Teil der Versammlung beendet, und es wurde bei Zopf und Getränken noch weit in die Nacht hinein über dieses und jenes diskutiert.

Gemeinderechnung 2016
Die Gemeinderechnung 2016 der Einwohnergemeinde Lützelflüh schliesst im Gesamthaushalt mit einem Ertragsüberschuss von Fr. 60‘195.90 ab. Die Besserstellung gegenüber dem Budget 2016 beträgt Fr. 438‘000.00 wovon Fr. 346‘000.00 den allgemeinen Haushalt und Fr. 92‘000.00 die gebührenfinanzierte Bereiche (Spezialfinanzierungen) betreffen. Der allgemeine Haushalt schliesst nach Vornahme von systembedingten zusätzlichen Abschreibungen ausgeglichen ab. Die Besserstellung vor der Vornahme von zusätzlichen Abschreibungen beträgt Fr. 394‘000.00. Die Besserstellung ist insbesondere auf Mehrerträge im Bereich Steuern mit Fr. 170‘000.00 sowie auf Minderaufwendungen in den Bereichen Abschreibungen mit Fr. 55‘000.00 und Strassenunterhalt mit Fr. 78‘000.00 zurückzuführen. Die zusätzlichen Abschreibungen von rund Fr. 48‘000.00 werden als Reserve dem Eigenkapital zugeführt.

Nach den ausführlichen Informationen des Finanzverwalters, Roman Kauz wurde die Gemeinderechnung 2016 einstimmig genehmigt.

Nachkredit Erschliessung Bauland in Grünenmatt
Das im Jahr 1998 von der Gemeinde gekauft Land ist zu rund 2/3 überbaut. Um das restliche Bauland zu erschliessen wurde der Gemeindeversammlung ein Nachkredit in der Höhe von Fr. 290‘000.00 beantragt. Dieser wurde von den Stimmberechtigten ohne Diskussion einstimmig angenommen. Mit dieser Massnahme erhofft sich die Gemeinde, dass das noch vorhandene Bauland in den nächsten Jahren ebenfalls verkauft und bebaut werden kann.

Neuer Wasserbezugsort für die Gemeinde Lützelflüh
Bereits im Jahr 2018 will die Gemeinde Lützelflüh das Trinkwasser vom Pumpwerk Schlossberg der Wasserversorgungsgenossenschaft Rüegsau beziehen. Momentan wird das Wasser vom gemeindeeigenen Pumpwerk Farbschachen in Ramsei ins Reservoir Buchegg gepumpt. Da die Schutzzone für dieses Pumpwerk jedoch nicht mehr erneuert werden kann, war die Gemeinde gezwungen einen alternativen Bezugsort zu suchen. In der Presse wurde mehrmals über dieses Geschäft informiert.

Gemeindepräsident, Andreas Meister informierte an der Gemeindeversammlung die Stimmberechtigten noch einmal aus erster Hand über das Projekt. Nicht alle stimmberechtigten Personen waren erfreut darüber, dass das „wertvolle Gut“ Wasser nicht mehr beim gemeindeeigenen Pumpwerk gefördert werden kann, zumal es in all den Jahren nie eine Verunreinigung gab. Gemeindepräsident, Andreas Meister und die zuständige Person des kantonalen Amtes für Wasser und Abfall (AWA), Sabrina Bahnmüller konnten den Stimmberechtigten die Gründe für den Zusammenschluss mit der WVG Rüegsau jedoch begründen.

Der Kredit für die Verbindungsleitung zwischen dem Pumpwerk Schlossberg und dem Anschlusspunkt in Lützelflüh wurde vom Gemeinderat vor kurzem beschlossen und wird in den nächsten Wochen publiziert (fakultatives Finanzreferendum).

Verpflichtungskredite – Kenntnisnahme
Ein weiteres Traktandum war die Kreditüberschreitung bei der Sanierung des Primarschulhauses. Der Nachkredit von rund Fr. 350‘000.00 Franken lag in der Finanzkompetenz des Gemeinderates und wurde bereits beschlossen. Der Gemeindepräsident bedauert die Kreditüberschreitung. Mehrleistungen, vor allem im Bereich der Malerarbeiten, haben zur Kreditüberschreitung geführt. Dafür strahlt das sanierte Primarschulhaus jetzt wieder in neuen Glanz und ist sehr zweckmässig umgebaut. Dies wird von einer anwesenden Lehrperson dann auch in einem Votum mit Dank an die Gemeinde bestätigt.

Kontakt

Einwohnergemeinde Lützelflüh
Kirchplatz 1
CH-3432 Lützelflüh

+41 (0)34 460 16 11
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Öffnungszeiten

Montag
08.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 18.00 Uhr

Dienstag | Donnerstag | Freitag
08.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 17.00 Uhr

Mittwoch
08.00 – 12.00 Uhr

Emmental (öffnet neues Browserfenster)
Gotthelf Zentrum (öffnet neues Browserfenster)
 

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.